Mit der Zeit bilden sich Ablagerungen unter den Propellerblättern. Diese Ablagerungen können zu einer Blockade des Propellers führen. Gelegentlich kann auch ein Stück eines gedruckten Teils in dem Propeller stecken bleiben und diesen blockieren. In diesem Fall müssen Sie den Tank leeren. Bauen Sie dann den Propeller aus und reinigen Sie diesen. Das geht ganz einfach, wenn Sie die Haltemutter lösen und vorsichtig herausnehmen. Anschließend reinigen Sie den Propeller und seine Halterung und montieren den Propeller wieder. Weitere Informationen finden Sie unter in der Bedienungsanleitung.

Scroll to Top